Aktuelles

11.05.2018, DIE TOCHTER läuft ab dem 17. Mai in den Kinos

In ihrer Fördertätigkeit unterstützt die Norbert Janssen Stiftung auch junge Talente aus dem Bereich Film durch Stipendien un...

10.05.2018, Erfinderwerkstatt für benachteiligte Kinder in Thailand

Mit großer Leidenschaft engagiert sich unsere Stipendiatin Danielle für gleichberechtigte Lernchancen behinderter Menschen. In...

30.04.2018, Kika Mantzouridou wird ehrenamtliche Mitarbeiterin für Media & Public Relations

Als ehrenamtliche Mitarbeiterin übernimmt Frau Kika Mantzouridou ab dem 01. Mai 2018 die Verantwortung für den Bereich Media &...

Alle Einträge

Jeder Mensch, der seine Talente und Leidenschaften frei entfalten kann, darf sich glücklich schätzen. Denn Talent und Leidenschaft sind in unserer Gesellschaft kein Garant für den Zugang zu Bildung. Noch immer bestimmt die soziale Herkunft eines jungen Menschen oft die individuellen finanziellen Möglichkeiten für Aus- und Weiterbildung.
Die gemeinnützige Norbert Janssen Stiftung fördert junge Menschen mit Talenten und Leidenschaften aus wirtschaftlich schwächeren Verhältnissen, unabhängig von religiöser und ethnischer Zugehörigkeit. Durch die Vergabe von Stipendien und durch finanzielle Unterstützungen zur Anschaffung von Sachmitteln ermöglicht sie Aus- und Weiterbildungsvorhaben.
Eine freie und gerechte Gesellschaft kann erst dort entstehen, wo jeder Einzelne seine Talente entfalten kann. Denn nur dort kann sich ein junger Mensch eine Lebensperspektive aufbauen und seine Persönlichkeit zu der eines aufgeklärten Menschen entwickeln. Wo Menschen sich frei entfalten, bilden sich Vielfalt und Toleranz als Grundlagen von Freiheit und Gerechtigkeit.